Social Entrepreneurship mit Alexander Piutti

Folge #23: Wir sprechen mit Seriengründer, Angel Investor, Startup Mentor und seit kurzem MD bei GTEC in Berlin – Alexander Piutti. Alex ist seit über 15 Jahren in unterschiedlichen Rollen und Unternehmen in der digitalen Welt unterwegs. Im Interview erfahrt ihr, wie es dazu kam, dass Alex einen der ersten MBAs mit Spezialisierung in Entrepreneurship an der renommierten Wharton School gemacht hat, wie er zu seinem Job bei Yahoo kam und warum ihm seit einigen Jahren das Thema Social Entrepreneurship besonders am Herzen liegt.

Shownotes:

  1. GTEC
  2. Wharton School
  3. Strategy&
  4. GameGenetics
  5. Social Entrepreneurship
  6. Alex auf Linkedin
  7. GTEC auf Twitter

Die Google Management Toolbox Part 2 – Google Manager Behaviors

Folge #22: In dieser Folge schauen wir uns zwei konkrete Verhaltensgrundsätze von Google Managern an. Basierend auf den fortlaufenden Recherchen bei Google, konnte festgestellt werden, dass außergewöhnlich erfolgreiche Manager nicht nur am professionellen Erfolg ihrer Teams interessiert sind, sondern auch am Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter. Mit anderen Worten machen diese Manager genau zwei Dinge:

1. Sie unterstützen die Entwicklung ihrer Mitarbeiter und besprechen ihre Leistung
2. Sie schaffen Teamzusammenhalt und zeigen ehrliches Interesse an Erfolgen und den persönlichen Bedürfnissen ihrer Mitarbeiter

Auf einer professionellen Ebene können Manager ihre Teams dadurch entwickeln indem sie Feedback geben, Wachstumsmöglichkeiten identifizieren und spezielle Fähigkeiten schulen. Anstatt ausschließlich eine vertikale Karriereentwicklung zu fördern, ist es ebenso vorgesehen, dass Manager ähnlich wertvolle Alternativen vorschlagen wie bspw. die Entwicklung neuer Fähigkeiten durch den Wechsel in ein anderes Team oder den Fokus auf ein konkretes Thema oder Feld zu lenken, so dass der Mitarbeiter der go-to Experte im Team oder gar im Unternehmen werden kann.

In dieser Folge lernt ihr, was Google seinen Managern darüber hinaus empfiehlt.

Shownotes:

  1. Google Management Toolbox
Google Manager Behaviors

Digitaler Assistent mit Holger Weiss

Folge #19: Hallo Leute, im heutigen Interview sprechen wir mit Holger Weiss. Holger ist mit Leib und Seele Unternehmer. Er hat schon mehrere Unternehmen gegründet und erfolgreich verkauft. Sein aktuelles Unternehmen heißt German Autolabs, womit er nichts geringeres verfolgt, als einen digitalen Beifahrer für alle Autofahrer zu bauen. Getauft mit dem Namen Chris, soll dieser intelligente Assistent euch die Autofahrt interaktiver, sicherer und entspannter machen, aber hört selbst, was Holger uns im Interview erzählt.

Ihr habt eine erfolgsversprechende Geschäftsidee und sucht einen starken Partner bei der Umsetzung? Schaut bei unserem Sponsor First Momentum Ventures, dem erste studentisch geführte VC Fond Deutschlands vorbei! Ein motiviertes Team und ein namenhafter Beirat erwarten eure Nachricht.

Shownotes:

  1. German Autolabs
  2. Chris
  3. German Autolabs auf Twitter
  4. Holger auf Twitter
  5. Holger auf Linkedin
  6. First Momentum Ventures

Weihnachtsfolge – Wir starten in 2018 gemeinsam weiter durch!

Folge #15: Wir verabschieden uns mit 6 Hörbuchempfehlungen in die Weihnachtspause. Warum haben wir uns für Höchbücher entschieden? Na klar, damit ihr auch in der #DIGITAL-freien Zeit etwas ordentliches auf die Ohren bekommt! Euch allen eine erholsame und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins JAhr 2018. Ab Januar sind wir wieder für euch da, wir starten gemeinsam weiter durch und dann heißt es auch in 2018 wieder… Hier ist #DIGITAL.

Euer Ben & euer Philip

P.S. ihr findet alle Links zu den Buchempfehlungen in den Shownotes.

Shownotes:

  1. Principles von Ray Dalio
  2. Deep Work von Cal Newport
  3. The Startup Way von Eric Ries
  4. Ready Player One von Ernest Cline
  5. Die 7 Wege zur Effektivität von Stephen R. Covey
  6. Nonkonformisten von Adam Grant

Vision: Corporate Ökosystem mit Benjamin Rohé

Folge #10: Was macht ein Serial Entrepreneur, der bereits zahlreiche Firmen erfolgreich gegründet und verkauft hat? Ganz einfach, er widmet sich seiner ganz persönlichen Vision. Benjamin Rohé spricht mit uns im Interview über seine eigene Vision. Unter dem Namen German Tech Entrepreneurship Center (GTEC) baut er gegenwärtig ein einzigartiges Corporate Ökosystem in Deutschland auf. Was genau dieses Ökosystem ausmacht und welche Bedeutung der Digitalstandort Deutschland für ihn hat, erfahrt ihr in dieser Folge von #DIGITAL – Der Podcast.


Shownotes:

  1. Benjamin Rohé
  2. German Tech Entrepreneurship Center (GTEC)
  3. GERMANTECH Digital
  4. Berlin State of Mind
  5. Lean Startup